Valora reduziert mit der Ausgliederung von bisher konzernintern erbrachten Lager- und Transportdienstleistungen die Komplexität innerhalb der Gruppe weiter. Die 7Days vereint mit dem Pressegrosshandelsgeschäft sowie der Presse- und Warenlogistik unter ihrem Dach Dienstleistungen, die optimal aufeinander abgestimmt sind. Mit der Dachmarke «7Days» wird der Markt gezielt bearbeitet und Synergien zwischen den Leistungsbereichen genutzt. Das Dienstleistungsangebot der 7Days erweitert sich durch die Distribution von Tabak, Getränke, Süsswaren und Frischprodukte. Dies ermöglicht ein abgerundetes Angebot für unsere Kunden. Zum Preis der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart. Die Übernahme der Mitarbeitenden durch die 7Days stellt einen nahtlosen Übergang sicher.

Thomas Kirschner, Geschäftsführer Egerkingen, 22. April 2015